- Werbung -

Mit Vollgas in die mündliche Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt

 „Wie Du die mündliche Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt meisterst …Stolperfallen vermeidest und Dich perfekt vorbereitest!

Wenn Dir die mündliche Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt Kopfschmerzen bereitet und Du einfach null Ahnung hast wie Du einigermaßen heil durch die Prüfung kommen sollst… wenn Du nicht weißt, worauf es wirklich ankommt und was die Schlüsselfaktoren sind, um sicher zu bestehen… dann hilft Dir diese Seite ganz bestimmt dabei!

 Lieber Lerngeplagte und zukünftige Wirtschaftsfachwirt,

kommt Dir diese Situation bekannt vor?

  • Du vernimmst in der Deiner Fortbildung mit Schrecken, dass verschiedene Prüfungen absolviert werden müssen, wovon die letzte eine 30 minütige mündliche Prüfung ist
  • Du hast absolut keine Ahnung wie Du innerhalb kürzester Zeit (30 Minuten Vorbereitung) eine ansehnliche Präsentation zurechtzimmern sollst
  • Du weißt nicht, was Dich in der Prüfung erwartet, kannst Dir die Situation nicht vorstellen
  • Dir fehlt einfach die richtige Idee und das richtige Konzept wie Du so eine Präsentation halten sollst
  • Schriftliche Prüfungen gehen ja noch so gerade, weil man da noch einmal in Ruhe nachdenken kann – aber das Anfertigen einer Präsentation innerhalb kürzester Zeit flößt Dir allergrößten Respekt ein
  • Du hast Angst, dass Du eine Fragestellung erwischst, mit der Du wenig bis nichts anfangen kannst
  • Du hast überhaupt keine Idee, wie Du Dich auf diese mündliche Prüfung vorbereiten sollst
  • Du fühlst Dich insgesamt total unsicher, weil mündliche Prüfungen absolut nicht Dein Ding sind
  • Du hast in der Vergangenheit schon schlechte Erfahrungen mit mündlichen Prüfungen gemacht, bist deswegen von Angst und Lampenfieber geplagt
  • Du hast schon immer eine Abneigung – um nicht zu sagen allergrößten Respekt vor mündlichen Prüfungen
  • Du weißt nicht, wie Du einen perfekten, professionellen Auftritt hinlegen sollst, mit dem Du die Prüfer beeindruckst
  • Du weißt nicht, was Dich in dem anschließenden Fachgespräch erwartet und wie Du dieses gut bestehen sollst
  • Oder hast Du Angst Dir Dein gutes Ergebnis aus der schriftlichen Prüfung durch die mündliche Note noch zu versauen?

Nun, kannst Du Dich in diesen Fragen ein wenig wiedererkennen?

Also ehrlich gesagt – mir ging es genau so am Anfang meiner Fortbildung und viele dieser Gedanken haben mir das Leben doch etwas schwergemacht! Wenn Du Dich in der Fortbildung zum Wirtschaftsfachwirt befindest und Deine mündliche Prüfung naht, dann wird Dir vermutlich der ein oder andere Gedanke in dieser Richtung nicht fremd sein.

Und diese Gedanken sind auch ganz normal- wer Prüfungen absolvieren muss, hat auch meist mit Gefühlen der Unsicherheit und Ängsten zu kämpfen. Denn, wenn man sie nicht absolviert hat, weiß man auch nicht, was einen erwartet, logisch oder? Es ist ja auch so – Du lernst zwar während der Fortbildung einiges darüber wie man Präsentationen hält und ev. hast Du auch die Gelegenheit so etwas im Unterricht oder woanders zu üben.

Aber mal Hand aufs Herz- nutzt Du es? Kannst Du das Wissen umsetzen und machst Du von den Möglichkeiten zu üben Gebrauch? Ganz ehrlich – bei den meisten entsteht doch so etwas wie ein Verdrängungseffekt, man geht den einfachsten Weg und den Weg des geringsten Widerstandes. So wirst Du Dir vermutlich auch gesagt haben – ok, um die mündliche Prüfung kümmere ich mich erst, wenn es soweit ist. Dann werde ich das schon irgendwie hinbekommen und was soll ich mich vorher bekloppt machen….Kommt Dir das bekannt vor?

Nun ist es aber soweit! Du hast es bis hierher geschafft, die 2 schriftlichen Prüfungen zum Wirtschaftsfachwirt erfolgreich absolviert und jetzt fehlt nur noch der krönende Abschluss – die mündliche Prüfung
bestehend aus Präsentation und Fachgespräch!

Soll ich Dir mal etwas verraten? Genau in dieser Situation habe ich mich auch befunden 🙂

Wie ich Dir helfen möchte:

Auch wenn meine eigene mündliche Prüfung fast wie auf Autopilot gelaufen ist und mir bescheinigt wurde, dass ich das ja wohl schon öfters gemacht hätte, habe ich es nicht vergessen wie es vor einigen Jahren war, als ich das erste Mal in solche Situationen des „Präsentieren müssens“ geraten bin.

Da habe ich mir auch vor Aufregung… Du weißt schon, ich wär am liebsten weggelaufen, hätte mich aber am allerliebsten in Luft aufgelöst. Das sind die Situationen, wo der eigene Schweinehund unermeßlich groß ist und man am liebsten seine Komfortzone nie und nimmer verlassen möchte!

Ich hatte das Glück  (im Nachhinein betrachtet)  mich meinen Ängsten stellen und  einige Präsentationen halten zu müssen. Ebenso konnte ich  viele Präsentatoren/Coaches bei ihrer Arbeit beobachten. Diese ganzen Erkenntnisse habe ich in meiner mündlichen Prüfung angewendet.

In Deiner mündlichen Prüfung  werden gewisse Sachen von Dir erwartet– niemand erwartet eine perfekte Punktlandung, eine super perfekt gezimmerte Präsentation nach einer halben Stunde Vorbereitungszeit aus dem Stehgreif.

Erwartet wird aber von Dir, dass Du gewisse Eckdaten erfüllst…
…dass Du weißt, worauf es ankommt…

Und darum geht es in diesem Ratgeber!

  • Laß Dich nicht von Deinen Ängsten plagen
  • Laß Dich nicht von Deiner Unsicherheit beherrschen
  • Schaffe Dir eine Struktur in Deiner Vorbereitung
  • und gehe mit einem guten Konzept in die mündliche Prüfung!

Ich kann das sehr gut verstehen, dass Dir die mündliche Prüfung Kopfschmerzen bereitet und Du ev. Angst hast vor Blackouts oder total zu versagen. Dass Dir zu der Präsentation kein guter Einfall kommt oder Du im Fachgespräch nicht richtig auf die Fragen parieren kannst.

Doch ich kann Dich beruhigen- es haben schon viele vor Dir geschafft und wenn man das Ganze strukturiert und gut vorbereitet angeht, hat man sogar gute Chancen auf ein gutes Ergebnis! Ab heute wirst Du ganz anschaulich sehen, worauf es ankommt und wie Du Dich perfekt vorbereiten kannst, so dass Du ein für allemal Deine Ängste zuhause lassen kannst.

Sind wir doch mal ehrlich – Du kannst gar nichts dafür, dass Du diese Unsicherheitsgefühle und Ängste mit Dir rumschleppst.

  • Immerhin weiß man nicht so recht, was einen erwartet
  • Man ist nicht richtig vorbereitet worden
  • Man hatte einfach nicht genügend Zeit, sich die Übung und Selbstsicherheit anzueignen
  • Man war nie in der Situation präsentieren zu müssen oder gute Präsentationen zu sehen
  • und so man hat auch bisher keine Vorbilder entdecken können, denen man einfach nacheifern könnte.

3 wertvolle Tipps für Dich, die Du in Deiner Vorbereitungsphase auf die mündliche Prüfung Wirtschaftsfachwirt sofort anwenden kannst

  • Mache Dir über Dein Timing Gedanken

Ein gutes Timing oder Zeitmanagement zu haben ist schon die halbe Miete für eine gute Präsentation! Die Aufgabenstellung gibt Dir ganz klar vor 10-15 Minuten präsentieren zu müssen. Übe das gut im Vorfeld, so dass Du auch auf diese Zeit kommst. Bedeutend schneller fertig zu sein ist ebenso nachteilig wie kein Ende zu finden! Niemand erwartet von Dir eine exakte Punktlandung – aber in dem geforderten Zeitfenster solltest Du Dich schon bewegen!

  • Mache Dir über Deine Struktur Gedanken

Neigst Du dazu etwas chaotisch an Sachen heranzugehen, um am Ende dann auch noch die Hälfte zu vergessen? Das solltest Du in der Präsentation vermeiden!

Wer mit einer guten Struktur präsentiert und sich um sein Konzept Gedanken gemacht hat, ist klar im Vorteil! Was ist schlimmer, als eine Präsentation, wo man innerhalb der Inhalte hin und herspringt, das eine Thema ausufernd behandelt und für ein anderes zuwenig Zeit hat, um am Ende zu merken, dass man die Hälfte vergessen hat, was man noch hätte sagen können?

  • Mache Dir Gedanken, wie Du Deine Inhalte ansprechend visualisieren kannst

Es mag für den Unterricht noch ok sein, wenn die Schrift…. sagen wir mal „minimal sauklauig“ ist.
Es kann halt nicht jeder schön schreiben, dafür gibt es keinen Preis und man ist es auch nicht gewöhnt. Dennoch – Die Präsentation darf und sollte gerne ansprechend aussehen. So dass es JEDER lesen kann und dass Deine Inhalte visuell ansprechend dargestellt sind und das gesprochene Wort unterstreichen!

Du kannst mit ganz einfachen Mitteln jede Präsentation ansprechend gestalten. Setze Farben, Formen und einfache Schaubilder ein!

 Irgendwann habe ich mir dann überlegt, diesen Ratgeber zu schreiben, um möglichst vielen, denen die Prüfung Kopfzerbrechen bereitet, helfen zu können. So fließen alle Erfahrungen in dieses ebook mit ein!

ebook-mündliche-prüfung-wirtschaftsfachwirtDas digitale Buch (ebook) „Mündliche Prüfung Wirtschaftsfachwirt – Klarheit gewinnen und mit Vollgas in Präsentation & Fachgespräch“ beinhaltet Erfahrungen die rund um das Thema Präsentation und Fachgespräch Antworten geben. Ich möchte Dir helfen, dass Du das auch gut hinbekommst!

Was dieser Ratgeber bietet und was nicht:

Was ich Dir hier anbiete, ist ein Ratgeber, der Dir zeigen soll, wie die mündliche Prüfung Wirtschaftsfachwirt erfolgreich verlaufen kann. In diesem Buch habe ich alle Informationen zusammengetragen, die ich über die letzten Monate und Jahre gesammelt habe.

Du bekommst einen Ratgeber, der die Herangehensweise an die mündliche Prüfung erleichtern wird und ich hoffe sehr, dass ich damit auch ein wenig Licht in die ein oder andere dunkle Ecke bringen kann!

  • Wenn Du Klarheit darüber gewinnst, wie Du den Tag Deiner mündlichen Prüfung gestalten möchtest,
  • wenn Du Sicherheit gewinnst, dass Du Präsentation und Fachgespräch gemeistert bekommst
  • wenn Du mit einem guten Konzept in die Prüfung gehst
  • wenn Du weißt, wie Du elementare Fehler umschiffst…

Dann ist das schon die halbe Miete!

In diesem Ratgeber werde ich Dir zeigen

  • Was in der mündlichen Prüfung bewertet wird
  • Was wichtig für Deine Benotung ist und wie es einfließt
  • Wie Du Dich gekonnt auf die Prüfung vorbereiten kannst
  • mit welchem Konzept Du in die mündliche Prüfung gehen kannst und es leicht auf jede Fragestellung anwenden kannst
  • welche Punkte elementar wichtig für Deine Präsentation sind bzw. wie das Nichterfüllen dieser Punkte Dich in Schwierigkeiten bringen können
  • Wie wichtig ein roter Faden in Deiner Präsentation ist und wie Du ihn hältst
  • Wie Du Dein Zeitmanagement in der Präsentation gestalten kannst
  • Wie Du die Inhalte ansprechend visualisieren kannst
  • wie Du Stolperfallen gekonnt vermeidest
  • Wie Du das Fachgespräch gelassen meisterst
  • Wie Du mit Fragen im Fachgespräch souverän umgehst

Natürlich verläuft jede Prüfung anders und jeder wird sich eine andere Strategie für seine Prüfung überlegen. Auch ist diese Konzept, dass ich angewendet habe kein Allheilmittel und wird bestimmt auch nicht bei jedem zu den gleichen Traumergebnissen führen. Jeder Mensch ist schließlich anders, verkauft sich anders, präsentiert anders, tritt anders auf, hat andere Prüfer, eine andere Tagesform, wird anders wahrgenommen.

Aber – dieses Konzept hat 93% also ein „sehr gut“ gebracht und ich kenne andere, die ähnlich in die Prüfung gegangen sind, die wichtigen Punkte beachtet und ähnliche Ergebnisse erzeilt haben. Also, die Zeit läuft, je früher Du Dir Gedanken um ein gutes Konzept machst und je früher Du anfängst, Dich mit Deiner mündlichen Prüfung zu beschäftigen desto besser!

Dieses ebook wird Dir dabei helfen für Dich einen roten Faden und eine Struktur zu finden wie Du an Deine mündliche Prüfung herangehenkannst.

Sieh hier, was Lerngeplagte, die die mündliche Prüfung und somit den Abschluss „geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) in der Tasche haben, über das ebook sagen:

„Hallo Chris, ich möchte heute Danke sagen. Dein Ebook hat mich sehr gut auf die Präsentation vorbereitet. Deine Tipps sind sehr wertvoll und haben dazu beigetragen das ich die Prüfung geschafft habe und jetzt auch geprüfter Wirtschaftsfachwirt bin. Da ich mich selbst als außergewöhnlich unkreativ im gestalten von Flip Charts bezeichne, haben deine Ideen mir sehr geholfen. Besonders bei der  Selbstorganisation im Vorbereitungsraum und während der Präsentation konnte ich mir viele Tipps bei Dir abschauen. Liebe Grüße, Stefan

„Hallo Chris,
Ich hab mein Fachgespräch bestanden 🙂 🙂 juhuu …. ich war so erleichtert.
Deine Tipps haben mir sehr weitergeholfen – den Kauf des ebook bereue ich auf gar keinen Fall!
Viele Grüße, Christina

„Hallo,…ich habe die Prüfung bestanden.
Das ebook hat mir sehr weitergeholfen, vor allem der Tipp die Präsentation aufzunehmen. Nachdem ich auf dem Video gesehen habe das man mir die Unsicherheit eigentlich gar nicht anmerkt war es für mich einfacher die Prüfung zu absolvieren. Der Kauf hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt. Gruß, Daniel

Dieser Ratgeber ist aber nicht für jeden geeignet…

Dieser Präsentation & Fachgespräch Ratgeber ist ausschließlich für die

  • die wirklich etwas für ihre mündliche Prüfung tun wollen
  • die wissen, dass allein der Kauf eines Buchs noch keine gute Prüfung ausmacht
  • die auch gezielt etwas für ihre Vorbereitung tun wollen
  • die strukturiert an ihre mündliche Prüfung herangehen wollen

 Ich rate Dir definitiv ab, in diesen Ratgeber zu investieren, wenn

  • Du geneigt bist „normale“ Bücher zu kaufen, um sie dann in der Ecke liegen oder im Regal verstauben zu lassen
  • Wenn Du der Meinung bist, dass allein das Durchlesen eines Buchs schon eine gute Prüfung macht
  • Wenn Du nicht auf dem Schirm hast, dass es allein an DIR liegt, die mündliche Prüfung gut zu machen

 Was unterscheidet dieses ebook von anderen Ratgebern?

Um genau zu sein – Nichts 🙂 Es hat nämlich noch nie jemand ein Ebook zur mündlichen Prüfung Wirtschafstfachwirt geschrieben. Natürlich wird das Thema hier oder da in Fachbüchern behandelt, aber es gibt keinen einzigen Erfahrungsbericht aus der Schülerperspektive

Solltest Du Dich als entscheiden, dass dieser Ratgeber das richtige ist für Dich, wirst Du Dich vermutlich fragen, was er kosten soll. Es ist ganz klar, dass Deine Note in der mündlichen Prüfung 50% der Endnote ausmacht und dass es sehr wichtig ist diese Prüfung gut zu absolvieren, oder?

Ohne diesen Ratgeber wirst Du es auch schaffen, da bin ich mir fast ganz sicher 🙂 Du kannst ja auch einfach Deine eigenen Erfahrungen sammeln- das Dumme ist nur, dass damit dann Deine Note auch feststeht und Du (sofern Du bestanden hast) keinen 2. Versuch hast. Du kannst auch einfach alles, was Du im Internet und Buchhandel nach den richtigen Informationen durchforsten und Dir selbst einen Weg überlegen.

Und das  Geschenk, das ich für Dich habe – ich werde den Ratgeber für eine beschränkte Zeit und nur solange, bis das Kontingent verbraucht ist, für einen Rabatt von 30% abgeben! Sobald das Kontingent erschöpft ist, wird der Preis angehoben, also zögere nicht und bestelle noch heute! Gib dafür bei der Bestellung einfach den Code: happy ein!

ebook-mündliche-prüfung-wirtschaftsfachwirtMündliche Prüfung Wirtschaftsfachwirt –

Klarheit gewinnen und mit Vollgas in

Präsentation & Fachgespräch“

 

jetzt bestellen

Das ist doch fair, oder? Also, warum nicht gleich loslegen und sich gut auf die Prüfung vorbereiten- je eher Du damit beginnst, desto besser wird es klappen!

Und wenn Du dann den die mündliche Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt hinter Dich gebracht hast, heißt es erstmal – relaxen… alle Lernunterlagen in die Ecke pfeffern, nichts mehr tun, das Leben wieder leben und einfach genießen, dass Du den Titel „geprüfter Wirtschaftsfachwirt“ sicher in der Tasche hast.

Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Christine Lohmar

Autorin von „mündliche Prüfung Wirtschaftsfachwirt – Klarheit gewinnen und mit Vollgas in Präsentation & Fachgespräch“

PS: Mein Handbuch wird Dir genau Schritte aufzeigen, wie Du Dich perfekt auf die mündliche Wirtschaftsfachwirt Prüfung vorbereiten kannst. Du wirst merken, dass es gar nicht so schwer ist, mit einem klaren Konzept anzutreten, so dass die Prüfung dann nur noch auf Autopilot läuft!

Die Chancen, dass Du ähnlich gut abschneidest wie andere, die so gearbeitet haben, sind hoch- nur ablegen musst Du die Prüfung selbst :-).

 

ebook-mündliche-prüfung-wirtschaftsfachwirt„Mündliche Prüfung Wirtschaftsfachwirt – Klarheit gewinnen und mit Vollgas in Präsentation & Fachgespräch“

Kapitel 1: Deine Vorbereitung auf die mündliche Prüfung – Die Fakten
Kapitel 2: Deine Vorbereitung – Nur wie?
Kapitel 3: Deine Präsentation – Mit Struktur ans Ziel
Kapitel 4: Deine Präsentation – Wie siehst mit der Optik aus?
Kapitel 5: Übung macht den Meister!
Kapitel 6: Persönliches Erscheinungsbild und professionelles Auftreten
Kapitel 7: Dein Prüfer – das (un)bekannte Wesen
Kapitel 8: Jetzt wird’s ernst – Der entscheidenende Tag
Kapitel 9: Das Fachgespräch

(das ebook kann direkt nach der Bezahlung als pdf downgeloaded werden, so dass Du gleich mit Deinen Vorbereitungen starten kannst!)
jetzt bestellen
 

Das besondere Angebot für Dich: Gib bei Deiner Bestellung den Code: happy ein und Du erhältst das ebook mit 30% Rabatt – nur für eine begrenzte Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.