- Werbung -
Fortbildung Fachwirt

Der geprüfte Fachwirt IHK- eine attraktive Fortbildung, die sich lohnt!

Fachwirt Fortbildungen erfreuen sich großer Beliebtheit!

Schaut man sich die  statistischen Zahlen der DIHK mal etwas genauer an, so stellt man schnell fest, dass der Fachwirt IHK ein sehr beliebter kaufmännischer Abschluß ist, Tendenz steigend!

So  haben z. B. 2011 knapp 23 000 Fortbildende den Abschluß zum Fachwirt IHK angestrebt. Dabei sind die mit Abstand beliebtesten Fachwirtabschlüsse  der Wirtschaftsfachwirt und der Handelsfachwirt. Im Vergleich dazu-der  Fachkaufmann war für ca 8200 Personen interessant.

Hier eine Liste der möglichen Fachwirt IHK Abschlüsse:

(Zahlen dahinter sind Teilnehmerzahlen von 2011, Quelle: DIHK)
 
  • geprüfter Handelsfachwirt: 5919

Fernkurs „Handelsfachwirt/in (IHK)“ an der Fernakademie-Klett

  • geprüfter Wirtschaftsfachwirt : 5194
  • geprüfter Bankfachwirt: 2366
  • geprüfter Industriefachwirt: 1795
  • gepr. Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen: 1705

Fernkurs „Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)“ an der Fernakademie-Klett

  • geprüfter Technikfachwirt: 1485
  • geprüfter Immobilienfachwirt: 1275

Fernkurs „Immobilienfachwirt/in (IHK)“ an der Fernakademie-Klett

  • geprüfter Fachwirt f. Versicherungen u. Finanzen: 1215
  • geprüfter Verkehrsfachwirt: 655
  • geprüfter Tourismusfachwirt: 306

Fernkurs „Tourismusfachwirt/in (IHK)“ an der Fernakademie-Klett

  • geprüfter Fachwirt f. Finanzberatung: 207
  • geprüfter Fachwirt  Gastgewerbe: 143
  • geprüfter Veranstaltungsfachwirt: 137
  • geprüfter Fitnessfachwirt: 104
  • geprüfter Energiefachwirt: 91
  • geprüfter Sportfachwirt: 76
  • geprüfter Investmentfachwirt: 72
  • geprüfter Leasingfachwirt: 65
  • sonstige Fachwirte: 167

Es wird schnell deutlich- für jeden Berufszweig gibt es eine entsprechende Fachwirt Fortbildung!

Wie kann ich nun Fachwirt IHK werden?

Voraussetzung für die Fachwirt Fortbildung ist eine kaufmännische Ausbildung und entsprechende Berufspraxis. Wer die kaufmännische Ausbildung nicht hat, kann auch durch das Nachweisen erforderlicher Berufspraxis zu Fortbildung und Prüfungen zugelassen werden. Dies sollte alles im Vorfeld mit der entsprechenden IHK abgeklärt werden.

Fachwirt IHK Lehrgänge und Anbieter

Wer eine Fortbildung zum Fachwirt IHK ins Auge gefaßt hat, stößt heute auf ein sehr reichhaltiges Angebot.

Vom klassischen IHK-Lehrgang in einer der über 80 IHKs in den verschiedenen Städten, über Privatakademien, über Fernstudiumanbieter bis zu online Videocoaching- heutzutage ist alles möglich, so dass auch jeder, der nicht in einem Ballungsraum lebt, die Möglichkeit hat, sie gut auf die Prüfungen vorzubereiten und Fachwirt zu werden.

Bildrechte © Yuri Arcurs – Fotolia.com

SGD Studiengemeinschaft Darmstadt

Check Also

ausbilderschein-adaschein-ausbildereignungsprüfung

Ein bisschen geht noch- Der AdA Schein (Ausbildereignungsprüfung)

Wie wärs noch schnell mit der Prüfung für den AdA Schein? Nooooch eine Prüfung… Jetzt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.